Die Neuapostolische Kirche Schweiz

News Gemeinde Rüti ZH

Kinderausflug zum Schloss Kyburg
01.07.2018 / Kyburg
Abenteuerlicher Besuch der historischen Burg mit Schifffahrt nach Rapperswil: Die Kinder genossen «ihren Tag» in vollen Zügen.

Bei schönstem Wetter fuhren sechs Kinder sowie drei Betreuer von Rüti nach Kyburg. Die Kinder freuten sich sehr auf den Ausflug, denn im Schloss fand an diesem Samstag ein «Familientag» statt. Die kleinen Burgbesucher durften sich mit altertümlichen Kleidern kostümieren und mit Kettenhemden sowie Helmen ausrüsten. Mit vereinten Kräften versuchten die Grössten zudem, Wasser aus dem 15 Meter tiefen Sodbrunnen zu schöpfen.

Nach Spiel und Spass mit Hula-Hoop-Reifen, hufähnlichen Schuhen, Stelzen, Steckenpferden, Schwertern und Schildern stieg die fröhliche Truppe den Turm hinauf. Auch die einfachen Wohnungen und die grosse Küche wurden erkundet.

In der Folterkammer spürten alle ein leichtes Grauen – vor allem beim Ansehen der Daumenzwinge und des Rades, auf das die Verbrecher oder bezwungene Feinde geflochten wurden. Wer kann die Glocken auf der Wiese hochheben? Die Kinder versuchten es mit gemeinsamen Kräften und schafften es, die kleinste kurz anzuheben.

Nach der Bus- und Zugfahrt spazierten Kinder und Begleitpersonen vom Stadelhofen zur Schiffsstation in Zürich und verdienten sich so ein feines Glace. Alle liessen sich im Schiffsbug den Fahrtwind um die Nase wehen – kein Wunder bei diesen sommerlichen Temperaturen. Klar, da musste auf der Fahrt nach Rapperswil ein zweites Glace her! Müde, aber zufrieden trafen die Ausflügler wieder in Rüti ein. Der nächste Kindertag mit Ausflug nach Einsiedeln inklusive Baden im Sihlsee ist bereits in Planung…

> Weitere Bilder